Calopogpn tuberosus

Neu Begrenzt Reduziert

Calopogpn tuberosus

29,00 

Nicht vorrätig

9461. Nicht vorrätig n.a. / / .

Beschreibung

Calopogon tuberosus / Grasroete

In den Sphagnummooren von Nordamerika kommt die winterharte Moororchidee Calopogon tuberosus vor.

Die winterharten Bulben setzt man an einen sonnigen bis leicht schattigen Standort im Moor direkt ins Sphagnum. Sie mag keinen zu nassen Standort, aber die Bulbe sollte auch nicht im trockenen stehen. Aus der Knolle entspringt ein einzelnes schmales Blatt  mit dem 15-40 cm hohen Blütenstengel . Im Mai – Juni erscheinen die 3-6 rosafarbene bis dunkelroten Blüten. Nach der Blüte bildet sich die neue Bulle..

Erdmischung:

Sie wächst auch im reinen Weißtorf jedoch am besten ist geeignet den Weißtorf 1:1 mit klein gemahlenen Sphagnum Moos zu vermischen.

Herkunft:

Calopogon Tuberosus, die Grasröte , ist eine Orchidee, die in Ost-Nordamerika heimisch ist. In den Vereinigten Staaten kommt es von  weit südwestlich wie Texas und Oklahoma und südöstlich zu den Florida Everglades bis so weit nordöstlich wie Maine und so weit nordwestlich wie Minnesota. In Kanada findet man in allen Provinzen von Neufundland nach Manitoba. Es findet sich auch in St. Pierre & Miquelon, Kuba und den Bahamas.

 

Diese Bullenexemplare stammen aus gärtnerischer Vermehrung eines Züchters in Nordreihn-Westfalen!

Photo der Bulben: 21.9.2017

 

Wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei der Kultivierung !

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Calopogpn tuberosus“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.